ERDBECKEN-WÄRMESPEICHER

Erdbecken-Wärmespeicher bestehen aus einem großen, abgeschlossenen und (teil-) gedämmten Erdbecken, das mit verschiedenen Speichermedien gefüllt sein kann. Mittels Brunnen oder Rohrleitungen wird Wärme in den Speicher direkt oder indirekt eingespeist und bei Bedarf wieder entnommen. Das Dach liegt meist nur auf der Speicherfüllung auf.


dm ad

  Suchen
 

Schema:
Deutsche Bauform


Schema:
Dänische Bauform