ENERGIEEINSPARVERORDNUNG

Die Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden (Energieeinsparverordnung) trat in der ersten Fassung am 1. Februar 2002 in Kraft und löste damit die vorher gültige Wärmeschutzverordnung (WSchV) und Heizungsanlagenverordnung (HeizAnlV) ab. Zur Umsetzung der EG-Richtlinie über die Gesamteffizienz von Gebäuden wurde 2007 eine Neufassung erstellt, deren aktuelle Fassung am 1. Oktober 2009 in Kraft trat.


dm ad

  Suchen
WEITERE INFORMATIONEN

Volltext der EnEV 2009